Schlaglichter



KinderBibelWoche

20. - 24.08. 

jeweils von 10 bis 16 Uhr im Historischen Gemeindesaal und der OGS Kleeflitzer

und 26.8. (FamGd. um 10:30 Uhr im Hist. Gemeindesaal)

 

 

Herzliche Einladung an alle Kinder zwischen 6 und 11 Jahren.

Es besteht die Möglichkeit, die Kinder ab 8 Uhr in der OGS Paul Klee betreuen zu lassen.

Die Anmeldung ist abgeschlossen

 

Mehr Informationen....


Krabbelgottesdienst

Donnerstag, 06.09.2018,

17 Uhr

im

Axenfeldhaus


Sonntag, 09.09.2018, 18 Uhr, Hist. Gemeindesaal

 

All the World's a Stage

Moderierter Liederabend

 

In einem fabelhaften Meta-Theaterstück präsentieren Martin Lindsay (Bariton) und Elnara Ismailova (Klavier) zahlreiche Facetten des britischen Dramatikers William Shakespeare. Das dreiteilige, von Andreas Durban moderierte Programm bildet einen theatralischen Zyklus aus Liedern, deren Texte aus verschiedenen Dramen stammen, durchbrochen von Sonetten. Mehr dazu...

Eintritt frei!

Von rechts nach links:
Martin Lindsay (Foto: Peter Czajkowski),
Elnara Ismailova (Foto: Vülgar), Andreas Durban (Foto: privat)

Herzliche Einladung auch zu zwei weiteren Veranstaltungen des Bonner Liedsommers:

 

12.09.2018, 19.30 im Dialograum Kreuzung an St. Helena: Aus Tiefe und Höhe

 

23.09.2018, 17.00 in der Zentrifuge Bonn:

Into a Children's Room



Musikalische Vesper

Samstag, 15.09.2018,

18 Uhr Erlöserkirche

 

Es erklingt Orgelmusik von Johann Sebastian Bach über Alexandre Guilmant bis Marcel Lanquetuit.


Benefizkonzert

Sonntag, 16.09.2018, 11 Uhr, Hist. Gemeindesaal

 

Der Verein "Kindern Zukunft geben" lädt ein zum Benefizkonzert mit einem Vokalensemble und zwei Pianisten aus dem Godesberger Kammerchor.

 

Eintritt frei - Spenden sind gerne willkommen.


Sonntag, 16.09.2018, ab 14 Uhr im Axenfeldhaus

 

Der Kindergarten der Erlöser-Kirchengemeinde lädt ein zum Stöbern nach Kinderkleidung und Spielsachen.


Motettengottesdienst

Sonntag, 23.09.2018,

10 Uhr Erlöserkirche

 

Im Gottesdienst kommen die Motette "Cantate Domino" und Psalmvertonungen von John Rutter zur Aufführung.

 

Es singt der Familienprojektchor der Gemeinde, welcher 2017 bereits das Luther-Oratorium zur Aufführung brachte, unter der Leitung von Christian Frommelt.


 

Mittwoch, 26.09.2018, 20 Uhr, Hist. Gemeindesaal

ENSEMBLE FRAGONARD

 

Beethovens Serenade op. 8 wird entweder ein Werk des hier wenig bekannten Hyacinth Jadin oder ein Trio von Jean Nicolas entgegengestellt. Lassen Sie sich überraschen!

 

Konzertkarten sind im Gemeindebüro für 19 €/10 € oder an der Abendkasse für 20 €/11 € erhältlich.

 


Forum am 27.9.2018, 15 Uhr, Axenfeldhaus

 

Die Gier, ein Heuwagen auf Höllenfahrt und ein belauschtes Gespräch in Bonn

 

Es ist schon eine merkwürdige Sache, das Laster der Gier, das schon viel Unheil in diese Welt gebracht hat, mit einem hoch mit Heu beladenen Erntewagen zu vergleichen. Aber Hieronymus Bosch, der bedeutende niederländische Maler, wagt diesen Vergleich in seinem berühmten, phantastisch gestalteten Triptychon (s.u.)

Der Heuwagen vor etwas mehr als 500 Jahren. Wie kommt es zu dieser erstaunlichen Metapher und was verbirgt sie? Was bedeutet überhaupt  die  G i e r , dieses brennende Feuer, die heute gerade so aktuell ist wie in Boschs Jahrhundert oder zu biblischen Zeiten? Ist Geldgier nicht eine Wurzel alles Übels, wie Paulus schreibt?  Diesen brisanten, uns alle bedrängenden Fragen will der spannende Vortrag auf den Grund gehen.

 

Der Referent – Dr. Fritz Langensiepen, Alltagsforscher, – war Direktor des Amtes für rheinische Landeskunde Bonn des Landschaftsverbandes Rheinland.

 


DenkMahl

Freitag, 28.09.2018,

19 Uhr, Hist. Gemeindesaal

 

Herzliche Einladung zum Tischgespräch zum Thema "Christen in China"...

 

An diesem Abend wird ein chinesisches Essen angeboten, der Unkostenbeitrag beträgt 25,- Euro pro Person.

Anmeldungen bitte bis zum 20.09.2018 im Gemeindebüro.

 


Jahreslosung 2018:

Termine


Gottesdienste


Andere Veranstaltungen


Grundsteinlegung für das neue Gemeindezentrum:


Stellenanzeige: Jugendleiter gesucht

Die Ev. Erlöser-Kirchengemeinde Bad Godesberg

sucht eine(n) evangelische(n)

Sozialpädagogin/-pädagogen,

Religionspädagogin/-pädagogen

als

 

Jugendleiterin/Jugendleiter oder

Diakonin/Diakon

 

in Vollzeit/Teilzeit.

Download
Anzeige Jugendleiter 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 506.0 KB

Berichte

Neu unter "Berichte" (im Menü siehe oben)

 

- Frau Bendler stellt sich vor

- Gemeinde ist Gemeinschaft (kleines Grillfest)

- Pilgerwandern der ökum. Pilgergruppe

 

mehr ...


Kollekten-Bons 2018

Der Kollekten-Bon bescheinigt, dass man den darauf angegebenen Betrag vorher der Gemeinde eingezahlt  hat und somit können auch Kollekten steuerlich bescheinigt werden.

 

Die Kollektenbons können im Gemeindebüro erworben werden!

Hier finden Sie weitere Informationen und das Bestellformular...


Flüchtlingshilfe aktuell

Bundesfreiwilligendienstleistende/r (Bufdi) für das HdF gesucht

Das Haus der Familie sucht zum 01.09.2018 eine/n neue/n Bundesfreiwilligendienstleistende/r. Sie/Er unterstützt mit insgesamt 39 Stunden die Arbeit der Kleiderkammer und der Familienbildungsstätte.

Näher Informationen unter www.hdf-bonn.de und/oder telefonisch bei der Leiterin des Hauses, Regina Uhrig, Tel: 0228 - 37 54 45.

Download
Stellenausschreibung
Ausschreibung-Bufdi-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 209.4 KB

Niedrigschwellige Frauenkurse der Ev. Flüchtlingshilfe Bad Godesberg

Seit März 2016 durchliefen bereits zahlreiche Godesberger Migrantinnen unsere niedrigschwelligen Frauenkurse. Dabei wurde nicht nur gepaukt, sondern auch gelacht, geweint, gekocht, gegessen, Freizeit miteinander ausgestaltet und Hilfestellung bei wichtigen Fragen zur Integration gegeben.

Ein großes Dankeschön an alle Lehrkräfte, Betreuerinnen und Ehrenamtlichen, die dieses wertvolle Projekt mit viel Leidenschaft mittragen!

 

Wer ist aktiv? Für wen engagieren wir uns? Was machen wir?


Dankeschön an die Helfer der Formularhilfe

Seit nun eineinhalb Jahren ermöglichen ehrenamtliche Helfer der Ev. Flüchtlingshilfe Bad Godesberg eine offene Anlaufstelle für Neuzugewanderte, die Probleme beim Ausfüllen und Verstehen ihrer wichtigen Dokumente haben. Ein zuverlässiges, kompetentes und vor allen Dingen herzliches Ehrenamtsteam steht Neuzugewanderten an zwei Tagen in der Woche zur Seite und leistet Hilfe zur Selbsthilfe im Behördendschungel.

 

Ehrenamtliche Formularhilfe - ein Steckbrief...