Schlaglichter


Seniorenforum

22.06.2017, 15 Uhr,

Hist. Gemeindesaal

 

Die Entwicklung des Kirchenliedes von der Reformation bis heute, hörend und singend, wird bei diesem Vortrag mit Musik beleuchtet.


Kantatengottesdienst

25.06.2017, 10 Uhr, Erlöserkirche

 

Es erklingt die Kantate "Ach Gott, vom Himmel sieh darein" von J. S. Bach. Ihr liegt der gleichnamige reformatorische Choral von Martin Luther zugrunde.

 

Es musizieren Andrea Graff, Alexandra Thomas, Nikolaus Borchert und Frederik Schauhoff gemiensam mit der Kantorei und dem Orchester der Erlöserkirche unter der Leitung von Christian Frommelt.

Im Kantatengottesdienst und anschließend bei einem Empfang rund um die Kirche möchten wir das 25-jährige Dienstjubiläum von Christian Frommelt feiern.

 

Das Presbyterium lädt herzlich dazu ein.


Montag, 26.06.2017,

20 Uhr, Hist. Gemeindesaal

 

Die Kölner Kammersolisten präsentieren zusammen mit der zweifachen Echo-Preisträgerin und internationalen Spitzengeigerin Tianwa Yang Werke von Fauré, Ravel und Koechlin.

 

Karten können unter karten@kammermusik-fuer-koeln.de sowie telefonisch 0176 / 517 421 97 reserviert werden.
(Abendkasse 25 €, ermäßigt 12,50 )

 

Mehr Informationen...


Kollekten-Bons

Die Erlöser-Kirchengemeinde führt ab sofort Kollekten-Bons ein. Der Kollekten-Bon bescheinigt, dass man den darauf angegebenen Betrag vorher der Gemeinde übergeben hat. Hier finden Sie weitere Informationen und das Bestellformular...


Küster/in gesucht

Zum Ende des Kirchenjahres verabschieden wir unsere bisherige Küsterin Frau Kadur in den wohlverdienten Ruhestand. Deshalb suchen wir ab 01.10.2017 eine Nachfolge für die Küsterstelle.....


Die Jugendtheater-AG lädt Sie in den Supermarkt ein....

07. + 08. + 09. + 10. Juli 2017

 

Erleben Sie eine fulminante Revue aus dem satten Konsumentenleben...


Zirkusspektakel aus Nicaragua für Jung und Alt

Montag, 31.07.2017

17 Uhr, Hist. Gemeindesaal

 

Jedes Jahr reisen vier Künstler der Artistengruppe Granada in Nicaragua durch Europa und begeistern ihr Publikum mit Pantomime, Clownerie, Artistik und Comedy.

 

Eintritt frei (Spenden kommen der Zirkusschule in Nicaragua zugute).


Kinderbibelwoche

21. - 25.08.2017

10.00 - 16.00 Uhr im Hist. Gemeindesaal

 

Alle Kinder zwischen 6 und 11 Jahren sind herzlich zur Kinderbibelwoche eingeladen, in der sich in diesem Jahr alles um das spannende Leben des Reformators Martin Luther und die Welt des Mittelalters dreht.

 

Kosten: 40,- €, bei Rückfragen bitte Miriam Hiob oder Pfarrerin Beatrice Fermor kontaktieren (Bankverbindung: KD Bank
IBAN: DE6435060190 1088433234
BIC: GENODED1DKD). Als Abschluss werden wir einen Familiengottesdienst am 27.08.2017 im Historischen Gemeindesaal feiern, der von den Erfahrungen und Entdeckungen dieser Woche gestaltet sein wird.

 

Jugendliche ab 14 Jahren, die interessiert sind, während der Kinderbibelwoche als Betreuer mitzuarbeiten, sind herzlich eingeladen, sich zu melden.

Download
Anmeldeformular Kinderbibelwoche.pdf
Adobe Acrobat Dokument 173.1 KB

Jahreslosung 2017:


Termine


Gottesdienste


Andere Veranstaltungen


Reformationsjubiläum

siehe dazu auch das aktuelle Extra-Menü "Festjahr 2017" oben  mehr

3. Godesberger DenkMahl

Fr. 30.06.2017,

19 Uhr Hist. Gemeindesaal

 

Erleben Sie Tischgespräche bei einem festlichen Essen (Kostenbeitrag 25,- € inkl. Getränke) im Historischen Gemeindesaal zu aktuellen Themen aus Religion, Gesellschaft und Politik!

 

Zu den Veranstaltungen...

Download
Godesberger DenkMahle
Godesberger-Denkmahle.pdf
Adobe Acrobat Dokument 519.9 KB

Luther-Oratorium

02.07.2017

19.30 Uhr

Erlöserkirche

 

Musik: Matthias Nagel

Text: Dieter Stork

 

Solisten:

Alexandra Thomas - Mezzosopran

Frederik Schauhoff - Bariton

Christopher Necke, Nikolaus Borchert – Sprecher

 

Familien-Projektchor, Orchester und Band der Erlöser-Kirchengemeinde Bad Godesberg unter der Leitung von Christian Frommelt

 

Informationen und Eintrittskarten....


Predigtreihe zu den vier "Sola"

Termine im Juli und August. Mehr dazu hier ....


Flüchtlingshilfe aktuell

Flüchtlingshilfe der Ev. Gemeinden in Bad Godesberg

 

Das Bild veranschaulicht ehrenamtliche Initiativen, die im Laufe der letzten zwei Jahre in Anbindung an die ev. Kirchengemeinden in Bad Godesbergs gewachsen sind. Die Angebote werden zum größten Teil von Ehrenamtlichen getragen und geleitet und richten sich an geflüchtete Menschen in Bad Godesberg.

 

Aus den dargestellten Initiativen der Kirchengemeinden gehen darüber hinaus zahlreiche individuelle Unterstützungsleistungen durch Ehrenamtliche hervor, die so vielfältig und zahlreich sind, dass sie in diesem Schaubild nicht aufgeführt werden.

 

Bei Fragen setzen Sie sich gerne mit der Koordinatorin, Fr. Hübner-Fekiri, in Verbindung.